Jungfrau ohne Paradies

Foto: Zany Jadraque

Ausgrenzung, Benachteiligung und mangelnde Zukunftsperspektiven können für Jugendliche, die sich in kritischen Lebensphasen befinden, eine große Herausforderung darstellen. Das interaktive, mobile Theaterstück „Jungfrau ohne Paradies“ ist ein Angebot zur Extremismusprävention für Jugendliche ab 14 Jahren. Zur Nachbereitung findet ein kostenloser Workshop durch das Demokratiezentrum Baden-Württemberg statt.

Kosten: auf Anfrage


Ansprechpartnerin*in
Anja Kasputtis
0621 293 3597
anja.kasputtis@mannheim.de